Zufallsbild

Zufallsbild

Facebook

Mitmachfasnacht für Acherner Fasnachter

Die Kinderfasnacht der Narrhalla Achern wird traditionell am Fasnachtssonntag in der Hornisgrindehalle veranstaltet. Das Team um die Elferräte Tanja Malin und Uschi Hamerski herum, hat wieder einen buntes Potpourri für die Kleinen und Großen Narren vorbereitet.
Mit allen 4 Gruppen der Gymnastikabteilung des TV Achern, haben die Mädchen als Garde der Narrhalla einen gemeinsamen Marsch zur Eröffnung des Nachmittags gezeigt.

 

Bei der gemeinsamen Polonaise haben die Gardemädchen alle weiteren Besucher der Kinderfasnacht in den närrischen Nachmittag mitaufgenommen. Bei RuckiZucki konnten Kinder wie Eltern sich gleich warm machen für die darauffolgenden Spiele. Das Narrhallateam hat eine Vielzahl von Mitmachspiele für die Kinder vorbeireitet. Dort können die Jungs gegen Mädchen sich messen, ebenso dürfen die Kleinsten im Kindergartenalter beim gemeinsamen Spielen und Tanzen ausprobieren. Die Eltern werden ebenfalls mit ihren Kindern auf die Tanzfläche in Aktion geführt. Damit die Zuschauer und Teilnehmer wieder bei Speis und Trank stärken können, werden verschiedene Vorführungen auf der Bühne gezeigt.

 

So hat die Nachwuchsgarde ihren diesjährigen Showtanz “Flash mich “ nochmals gezeigt (Trainiert von Tanja Malin und Carolin Wicht), zusätzlich haben die älteren Nachwuchsgarde einen gemeinsamen Tanz dem Publikum gezeigt. Die Narrhalla Garde präsentierte ihren Narrhallamarsch mit perfekter Eleganz. Vom Turnverein hat die Eltern und Kindturngruppe von Silke Würthner ebenso auf der Showbühne gezeigt, dass sie Fit wie ein Turnschuh sind. Bei den Dreizipfelshansele durften die Kinder ganz nah heran. Die Tradtionsfigur der Hansele in Achern spricht nicht nur wegen der vielen Glöckchen und den rot/weißen Farben die Kinder sehr an. Auch die freundlich wirkende Häsmaske macht die Kinder neugierig. Jugendliche der Narrhalla Hansele ließen die neugierigen Kinder durch die Masken schauen, da wurde vielen bewußt wie wenig die Menschen dahinter aus der Maske sehen können. Msrkus Möhrle hat für die kindgerechte fasnachtliche Musik gesorgt, ein Catering Team des TV Achern hat die Narren mit Essen und Trinken versorgt, damit war der Stimmung nichts mehr entgegenzusetzten.

 

Mit dem Showtanz der Narrhalla Garde, trainiert von Lisa Vierneisel, wurde der Reigen an närrischen Aktionen zu Ende gebracht. Auf ein Wiedersehen beim närrischen Zischdi, dem großen Umzug durch Acherns Straßen, hat man sich mit “helau und narri-narro” verabredet.
 
Termine
Kalender
<< Mai 2020 >> 
 Mo  Di  Mi  Do  Fr  Sa  So 
      1  2  3
  4  5  6  7  8  910
11121314151617
18192021222324
25262728293031
Wer ist online
Wir haben 14 Gäste online
Suche